Greenfood

Unsere Definition von Greenfood:

Klima, Umwelt, Nachhaltigkeit:

Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen sollten einen möglichst geringen (negativen) Einfluss auf Klima und Umwelt haben. Zutaten (Qualität, Herkunft), Verarbeitung, Energie, Verpackung, Logistik

Gesundheit:

Zutaten (Qualität, Natürlichkeit), Verarbeitung (möglichst gering, naturbelassen, schonend), abwechslungsreich, ausgewogen, alltagstauglich 

Soziales:

Ernährungsumfeld, Zugang (Kinder, Sozialschwache), Arbeitsbedingungen, Arbeitsbedingungen bei Lieferanten, Wertschöpfung (Ausgleichssystem)

Tierwohl:

Haltung, Transport, Wertschätzung